Categories
Events

Dein Ferialjob mit Extras: Seminar und Schiwochenende

Seminar und Schiwochenende: Dein Ferialjob mit Extras

Dein Ferialjob bei der Kober GmbH verspricht nicht nur jede Menge Spaß und viel Kohle sondern auch zahlreiche weitere interessante Extras und Vorteilen. Das Kober-Schiwochenende auf der Planneralm ist eines davon. Zum insgesamt dreizehnten Mal in Folge fand vergangenes Wochenende der legendäre Wintersportevent in der Steiermark statt.

 

Ein Wochenende das Spaß garantiert. Der Ferialjob bei der Kober GmbH verspricht Wintersport und Seminar auf der Planneralm!

 

Der Auftakt

Vergangenes Wochenende verbrachten rund 50 unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein tolles Wochenende im beliebten Skigebiet Planneralm in der Steiermark. Schneefall und extreme Fahrbahnverhältnisse machten die Anfahrt nicht immer einfach. Mit gemeinsamer Kraft schafften es alle, den Berg zu erklimmen und zum Start des Seminars anwesend zu sein. Pünktlich zur Begrüßung kam die Sonne zum Vorschein und sorgte für ein super Hütten-Feeling. Unsere neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durften mit den eingeladenen Coaches verschiedene Themengebiete zum Ferialjob durcharbeiteten und wurden so für ihren Einsatz im heurigen Jahr vorbereitet. Währenddessen machten unsere langjährigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Sonnenschein die Pisten unsicher. Beim gemeinsamen Abendessen wurden neue Bekanntschaften geschlossen und alte aufgefrischt. Mit der „5. Kober-Armdrückweltmeisterschaft“ mit Damen- und Herrenbewerb wurde die Hüttengaudi Teil I eingeleitet, die, wie es sich für ein angemessenes Aprés-Ski-Party gehört, bis in die frühen Morgenstunden dauerte.

 

Ab auf die Piste

Am Samstag hieß es dann für alle: „Ab auf die Piste!“ Egal ob mit Schi, Snowboard oder Rodel die herrlichen Pisten und verschneiten Hänge garantieren Winterspaß. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die das erste Mal auf den Brettern standen, wurden von unseren erfahrenen Schi- und Snowboardprofis bei den ersten Erfahrungen auf der Piste unterstützt. Am Nachmittag waren alle geschafft und es wurde zum ersten Mal richtig ruhig auf der Hütte. Unsere Chefetage verzauberte alle mit dem berühmten Reichleitner – „Hüttengulasch“ und einem traditionell-steirischen Käferbohnensalat.

 

Erholt und gestärkt ging es in das Abendprogramm. Highlight vom Samstag waren die „6. Kober – Winterolympics“ mit Max & Mani, die Hall of Fame und kurze Videobeiträge der Kober-Wettkämpfe findest du hier. Im Anschluss an das spannende Finale fand die große Hütten-Preisverleihung statt, gesponsert von Getränke Schrottshammer in Stainach. Bei der Hüttengaudi Teil II ging nochmal so richtig die Post ab.

 

Hüttengaudi Planneralm 2016. Ein Ferialjob mit Extras.

 

Der Abschied fällt schwer

Nach einem ausgiebigen Frühstück und der gemeinsamen Chaosbeseitigung in der Hütte traten alle die Heimreise an. Für die einen geht es in das nächste Werbegebiet für die anderen zurück in die Heimat. Wir hoffen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kober-Schiwochenendes hatten jede Menge Spaß und konnten die tolle Gelegenheit nutzen um ehemalige Teammitglieder, Freundinnen und Freunde wieder zu treffen und gemeinsam ein unvergessliches Wochenende zu erleben.

 

Alle Fotos zum Event gibt’s hier.

 

Hast auch du Lust auf einen Ferienjob mit Extras? Dann bewirb dich jetzt!