Categories
Events Teamleben

Hall of Fame – Planneralm 2016

Hall of Fame – Planneralm 2016

Armdrück-Weltmeisterschaft

Bei den fünften Kober-Armdrückweltmeisterschaften konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Schiwochenendes ihre Kräfte messen. Das Turnier wurde im klassischen K.-O System durchgeführt. Vor Anpfiff tauschten die Gegnerinnen und Gegner scharfe Blicke aus. Das Publikum wurde von der Stimmung mitgerissen und konnte das Startkommando von Max Wasserbauer kaum erwarten.

Runde um Runde stieg die Spannung. Nicht nur starke Muskeln auch Schnelligkeit und sportliches Geschick war gefragt. So einige kamen beim Turnier ordentlich ins Schwitzen.

Wir gratulieren den diesjährigen Siegerinnen und Siegern:

Männerbewerb:
  1. Benjamin Stolz
  2. Matej Matic
  3. Thomas Vouk

 

Damenbewerb:
  1. Tamara Sundl
  2. Carolin Druba
  3. Vanessa Meerkamp

Kober-Winterolympics

Zum sechsten Mal in Folge wurden im Zuge des Schiwochenendes die Kober-Winterolympics veranstaltet. Max Wasserbauer und Manfred Krippel führten durch das Programm. Die Qualifikation des Turnieres erfolgte mittels Speed-Fragerunde. Mit mathematischem Geschick und überdurchschnittlichem Sprachgefühl erkämpften sich die besten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Ticket in die Kober-Winterolympics.

Die erste Disziplin der diesjährigen Spiele lautete „Ballblasen“. In dieser Runde wurde die Saugkraft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemessen. Die Siegerinnen und Sieger mussten sich anschließend im Duell den kniffligen Fragen aus „Blamieren oder Kassieren“ stellen.

Wie es der Zufall so will spielte im Finale, bei den Damen als auch bei den Herren, Deutschland gegen Österreich. In der finalen Disziplin dem „Schischuh-Hochhalten“ ging es um Ausdauer und Durchhaltekraft. In diesem Bewerb wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die statische Belastungsintensität an ihre psychischen sowie physischen Grenzen gebracht. Bei den Damen bewies Clara Flad starke Nerven und konnte damit den Sieg nach Deutschland holen. Bei den Herren zeichnete sich Michael Linsberger durch seine Ermüdungswiderstandsfähigkeit aus und holte den Sieg für Österreich.

Wir gratulieren den diesjährigen Siegerinnen und Siegern:

Männerbewerb:
  1. Michel Linsberger
  2. Werner Dilzer
  3. Timon Kabisch
  4. Laurin Pollesböck

 

Damenbewerb:
  1. Clara Flad
  2. Sarah Osou
  3. Stefanie Mayer
  4. Alexandra Hainz

 

Siegerinnen der Kober-Olympics Planneralm 2016

Den gesamten Bericht zum Kober-Schiwochenende auf der Planneralm gibts hier.